Seit 1992

Teambild

TONER ACTIV Hanau-Steinheim – vom Tonerkartuschen-Recycler zum Lösungsanbieter für Computernetzwerke, Dokumentenmanagement und Netzwerksicherheit seit 1992!

Neue Techniken – neue Möglichkeiten, unter diesem Motto gründete Dipl.-Ing. Volkmar Schmidtgen die Firma TONER ACTIV als ein zuverlässiger Partner für kleine Unternehmen und Privatpersonen. Bis zum 31.12.2021 wurde es vom Gründer gemeinsam mit seiner Frau Petra und der Tochter Steffi Schnadt in Hanau-Steinheim geführt. Ab 01.01.2022 ist Steffi Schnadt die neue, sehr kompetente Inhaberin des Unternehmens.

Die Geschichte hinter TONER ACTIV:
Es war einmal in …

Die Ursprünge von TONER ACTIV reichen bis in das Jahr 1984 zurück. Ich beantragte die Ausreise aus der DDR. Das Ergebnis war Arbeitslosigkeit. Ich wollte mich selbständig machen, unabhängig von parteipolitischen Entscheidungen ein kleines Unternehmen gründen. Das war natürlich nicht möglich, deshalb verkaufte ich auf allen möglichen Märkten Trödel und Dinge, die es eigentlich kaum zu kaufen gab. Damit konnte ich den Lebensunterhalt meiner Familie bestreiten.
Nach wenigen Jahren in meiner neuen Heimat Hessen reifte ganz schnell wieder der Wunsch auf Selbständigkeit, und ich ergriff 1992 die Chance mit dem Recycling verbrauchter Tonerkartuschen.
Kaum damit begonnen, entwickelten die Druckerhersteller direkt neue Gerätetypen, und sehr viele, neue Kartuschentypen verlangten nach ökologischer Verwertung und Wiederverwendung. 1998-2001 wurde die Produktionsstätte erweitert, um auf professionellem Niveau bis zu 480 eigene, unterschiedliche Kartuschentypen auf höchstem Qualitätsstandard recyceln bzw. wiederaufbereiten zu können. Für die umfassende Professionalisierung wurden auch Verkaufsplattformen, ein eigener Onlineshop, unterschiedliche Zahlungsformen und mehrere Versanddienstleister einbezogen.

Wir haben viele Partnerschaften geschlossen und mit neuen Dienstleistungen Vertrauen aufgebaut. Das Wachstum geht weiter: Wir helfen inzwischen mehr als 1.000 aktiven Kunden bei der Versorgung mit Originaltonern aller Hersteller sowie preiswerten, kompatiblen Verbrauchsmaterialien. Nicht nur die Anzahl an Kunden von TONER ACTIV wächst stetig, sondern auch unser Wunsch, die Anzahl an Mitarbeiter:innen in allen Bereichen den besonderen Kundenwünschen anzupassen und die interne Struktur weiter zu professionalisieren.
Denn wir wollen die kleinen Unternehmen Step by Step in die neue Zeit begleiten.

Seit 1992

TONER ACTIV Hanau-Steinheim – vom Tonerkartuschen-Recycler zum Lösungsanbieter für Computernetzwerke, Dokumentenmanagement und Netzwerksicherheit seit 1992!

Neue Techniken – neue Möglichkeiten, unter diesem Motto gründete Dipl.-Ing. Volkmar Schmidtgen die Firma TONER ACTIV als ein zuverlässiger Partner für kleine Unternehmen und Privatpersonen. Bis zum 31.12.2021 wurde es vom Gründer gemeinsam mit seiner Frau Petra und der Tochter Steffi Schnadt in Hanau-Steinheim geführt. Ab 01.01.2022 ist Steffi Schnadt die neue, sehr kompetente Inhaberin des Unternehmens.

Die Geschichte hinter TONER ACTIV:
Es war einmal in …

Die Ursprünge von TONER ACTIV reichen bis in das Jahr 1984 zurück. Ich beantragte die Ausreise aus der DDR. Das Ergebnis war Arbeitslosigkeit. Ich wollte mich selbständig machen, unabhängig von parteipolitischen Entscheidungen ein kleines Unternehmen gründen. Das war natürlich nicht möglich, deshalb verkaufte ich auf allen möglichen Märkten Trödel und Dinge, die es eigentlich kaum zu kaufen gab. Damit konnte ich den Lebensunterhalt meiner Familie bestreiten.
Nach wenigen Jahren in meiner neuen Heimat Hessen reifte ganz schnell wieder der Wunsch auf Selbständigkeit, und ich ergriff 1992 die Chance mit dem Recycling verbrauchter Tonerkartuschen.
Kaum damit begonnen, entwickelten die Druckerhersteller direkt neue Gerätetypen, und sehr viele, neue Kartuschentypen verlangten nach ökologischer Verwertung und Wiederverwendung. 1998-2001 wurde die Produktionsstätte erweitert, um auf professionellem Niveau bis zu 480 eigene, unterschiedliche Kartuschentypen auf höchstem Qualitätsstandard recyceln bzw. wiederaufbereiten zu können. Für die umfassende Professionalisierung wurden auch Verkaufsplattformen, ein eigener Onlineshop, verschiedene Zahlungsformen und mehrere Versanddienstleister einbezogen.

Wir haben viele Partnerschaften geschlossen und mit neuen Dienstleistungen Vertrauen aufgebaut. Das Wachstum geht weiter: Wir helfen inzwischen mehr als 1.000 aktiven Kunden bei der Versorgung mit Originaltonern aller Hersteller sowie preiswerten, kompatiblen Verbrauchsmaterialien. Nicht nur die Anzahl an Kunden von TONER ACTIV wächst stetig, sondern auch unser Wunsch, die Anzahl an Mitarbeiter:innen in allen Bereichen den besonderen Kundenwünschen anzupassen und die interne Struktur weiter zu professionalisieren.
Denn wir wollen die kleinen Unternehmen Step by Step in die neue Zeit begleiten.

Fit für die Zukunft

Security Solutions by TONER ACTIV

Digitalisierung, Industrialisierung, effektive Gestaltung aller betrieblichen Abläufe – die modernen Drucker und Multifunktionsgeräte aller Herstellern werden in die komplexen Prozesse eines jeden Unternehmens mehr oder weniger integriert. Diese müssen den gewachsenen Sicherheitsinteressen der User entsprechen, die umfangreiche Datenflut managen und revisionssicher archivieren.

Alle Unternehmen werden sich diesen Herausforderungen stellen. Kleine Firmen fallen jedoch bei der Integrationshilfe durch das Raster großer Anbieter. Dem stellen wir uns, fangen diese auf und begleiten die Unternehmen bei den wichtigen Analysen, Planungen und Umsetzungsarbeiten der Sicherung, Gefahrenabwehr und Digitalisierung.

TONER ACTIV – Chronologie

  • 1992 (Februar): TONER ACTIV Gründung mit dem ökologischen Ziel der Wiederverwendung verbrauchter Tonerkartuschen in eigener Produktionsstätte in Hanau. 6 verschiedene Typen waren zu Beginn als regenerierte wieder verwendbar. Das Verkaufssortiment war dem Markt angepasst: Farbbänder für Nadeldrucker und Schreibmaschinen, Telefaxrollen, Tonerkartuschen, Kopier- und Druckerpapier.
  • 1993: Erste Präsentation auf Frankfurter Messe – Vorstellung des Tonerkartuschen Regenerierens.
    Loewe und Telekom bringen ein Universalgerät mit Monitor auf den Markt: Telefon, Telex, Online-Telefonbuch.
    Unser erster, sehr einfacher Online-Auftritt – ähnlich eines Online-Telefonbuchs.
  • 1996: In dem ersten Onlineshop – Verkauf der regenerierten Tonerkartuschen.
    TONER ACTIV wird Lexmark Service Partner für InkJet- und Laserdrucker.
  • 1998: Modernisierung des Onlineshops zur Nutzung für Großunternehmen. Umbruch in der Bürodruckerbranche: Neue Farblaser und Tonerkartuschentypen – Farbdrucker waren nun auch für kleine Unternehmen finanzierbar.
  • 1999-2017: Akquisition des größten deutschen Autovermieters – Lieferung kompatibler Tonerkartuschen und Druckerservice.
  • 1999: Modernisierung und Erweiterung der Produktionsstätte, um die Vielzahl (etwa 480 verschiedene Typen von zuletzt ca. 1000) recycelbarer Tonerkartuschen bewältigen zu können.
  • 2000-2004: TONER ACTIV wird Partner verschiedener Druckerhersteller und kann die notwendige, von den Kunden gewünschte Sortimentserweiterung auf Vertragsbasis gewährleisten. Die Bürodrucker u.a. von Brother, Canon, Hewlett Packard, Epson und Samsung füllen den Markt – die kompatiblen Tonerkartuschen von TONER ACTIV erfüllen die Qualitätsanforderung der Kunden. – Nicht alle OEM´s sind begeistert.
  • 2005: TONER ACTIV wird für einige Jahre Auszubildende in das zukünftige Berufsleben begleiten. Ausbildend begleitend steht uns die IHK Hanau hilfreich zur Seite.
  • 2006: Immer intensivere Verknüpfung von Druckern, Faxgeräten und Computernetzwerken: Office-Software und Computer-Sicherheitssoftware modernisieren das Office Umfeld – TONER ACTIV profitiert von Schulungsangeboten der Softwarehersteller und setzt diese auch intern ein.
  • 2013: TONER ACTIV wird Partner von Panda – Computer Security-Lösungen und Antivirensoftware.
  • 2014: TONER ACTIV wird Mitglied der Büroring Einkaufsgenossenschaft und kann dadurch das umfassendste Onlineangebot zur Verfügung stellen. Es sollte hier im Onlineshop toneractiv.com keine Wünsche offenlassen.
  • 2015: TONER ACTIV wird Partner von Acer, Lenovo- Computing und OKI – Printing.
  • 2017: TONER ACTIV wird Partner von Hewlett Packard – Printing und Computing.
    Umzug in neue Geschäftsräume, das Tonerkartuschen-Regenerieren wird einem Outsourcing-Partner übergeben.
    Unser Dienstleistungsschwerpunkt wird immer mehr der Drucker- und Computerservice mit Installationen und Reparaturen.
  • 2020: Der Markt verändert das Kaufverhalten der Kunden. Mehr Computing mit höchsten Sicherheitsbedürfnissen. TONER ACTIV erweitert umgehend das gesamte Sortiment – umfangreichstes Angebot insbesondere durch den Onlineshop der Büroring Einkaufsgenossenschaft.
  • 2021: TONER ACTIV wird Partner von Dell – Computing und Adobe.
    TONER ACTIV wird Partner von ESET-Security – Computer Security-Lösungen und Antivirensoftware.
    Neuer Onlineauftritt, im Rahmen des Digitalpaktes gefördert durch Mittel des Bundes und des RKW Hessen.
  • 2022: Ab 01.01.2022 ist Steffi Schnadt die neue Inhaberin. Frau Schnadt ist bereits seit 2005 im, bis dahin familiengeführten Unternehmen auch für die Unternehmensentwicklung mit verantwortlich und hat sich sehr weitreichende Kenntnisse angeeignet. Sie ist eine ausgesprochen würdige und sehr kompetente Inhaberin.
  • Das Unternehmen wird ab 01.01.2022 als TONER ACTIV e.K. fortgeführt.